Holger Heuber

Vortrag: Jäger des Augenblicks

Holger Heuber mit Fotos und Filmausschnitten von einem einzigartigen Projekt.
Dschungel. Hitze. Schlamm. Feuchtigkeit.

So startet die erste Expedition zum sagenumwobenen Berg Roraima in Venezuela. Das Besondere: Ein Filmteam geht mit, um einen Kinofilm über dieses Abenteuer zu drehen.

Holger Heuber wirft in diesem Vortrag einen sehr persönlichen Blick hinter die Kulissen. Er berichtet von Begeisterung und Frustration, von Spannungen und Konflikten, von der Entstehung einzigartiger Aufnahmen und vom Scheitern der ersten Expedition.

In faszinierenden Bildern und Filmausschnitten präsentiert Holger Heuber die Landschaften Guyanas und Venezuelas, schildert die entscheidenden Situationen dieser Reise und gibt seltene Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Kinofilms „Jäger des Augenblicks“.

Fotos: Klaus Fengler

Vortragsanfrage & Kontakt

Vortragsdetails